Das Projekt

Project Mantra Sanskrit Mantras - Bhakti Marga Sadhana
Sanskrit Mantren

Einfach wie 1-2-3

Von dir erfordert es lediglich, das gleiche Mantra 40 Tage lang zu chanten. Das ist alles.

Schritt - 1

Wähle zuerst ein Mantra. Project Mantra hat zwei Mantren zur Auswahl. Beide wurden jahrtausendelang geheim gehalten. In früheren Zeiten wurden Maha Mantren (maha = groß) wie diese nur an fortgeschrittene Studenten nach vielen Jahren disziplinierter Praxis in anderen Techniken weitergegeben. Dein Begleiter wird dir dabei helfen, jenes zu finden, das dir Freude im Herzen bringt.

Jedes Mantra schwingt anders. Wenn du dich für ein Mantra entscheidest und dich darauf konzentrierst, wird es sehr kraftvoll. Dann hast du den gesamten Nutzen dieses Mantras, welcher wesentlich größer ist, als wenn du hundert verschiedene Mantren chantest.

Paramahamsa Vishwananda

Schritt 2 - Lege einen Zeitplan fest

In 40 Tagen bewirkt die transformierende Kraft der Technik eine dauerhafte Veränderung im Bewusstsein. Das ist der Zeitraum, der benötigt wird, um die Kraft der göttlichen Namen zu erfahren. Du beginnst 15 Minuten täglich zu chanten. Allmählich erhöhst du die Zeit bis auf 60 Minuten täglich. Es ist einfacher als du denkst. Am einfachsten ist es sich vorzustellen, dass du eine Verabredung mit dem Göttlichen hast.

Schritt 3 – Beginne zu chanten

Chanten ist wirklich einfach. Nachdem du das Mantra mehrmals gehört hast, wirst du abschalten und chanten. Auch wenn es am Anfang zeitaufwändig erscheint, sind die meisten Menschen freudig überrascht zu entdecken, je mehr sie chanten, desto mehr genießen sie es, desto mehr möchten sie es tun. Das ist einer der versteckten Nutzen des Mantra chantens.

Unterstützung während des Projekts

Auch wenn die Mantren online zu finden sind, betonen wir die Wichtigkeit eines Lehrers, der dem Praktizierenden die subtilen Nuancen der Technik vermittelt. Es ist jahrtausendealtes Wissen, das weitergegeben wird. Wenn du mit Project Mantra beginnst, bekommst du von einem Begleiter Unterstützung und erhältst regelmäßige Emails mit hilfreichen Tipps, interessanten Fakten und Anregungen, um deine Praxis zu vertiefen.

Du erhältst auch den Segen und die energetische Unterstützung von Paramahamsa Vishwananda. Du wirst erkennen, je mehr du mit Liebe chantest, desto mehr wirst du durch Seinen Segen unterstützt und tiefer in die Praxis geführt, dorthin, wo die wahren Schätze liegen.

Wie man beginnt

Zu Beginn kontaktierst du einen Project Mantra-Begleiter. In der 20-minütigen Einweisung wird er dir helfen, das richtige Mantra zu finden, dessen Bedeutung erklären und sich vergewissern, dass du das Mantra richtig aussprechen kannst. Er wird dir auch eine einfache Anleitung senden und mit dir darüber sprechen, wie du am meisten von dem Projekt gewinnst.

Bist du bereit, eine tägliche Praxis zu beginnen?

Ein Lehrer wird sich freuen, dich zu kontaktieren.

I agree to the use of my personal data according to the privacy policy.

Oder suche in der Liste, um einen Lehrer in deiner Nähe zu finden.

Einen Lehrer finden